Internationaler Tag des Zitates, immer am 17. Juni

 

 

70



Internationaler Tag des Zitates:  17.06 2019 Teil I



Eine Frau hat immer klare Prinzipien. Sie weiss, was sie will und sie weiss, was sie nicht will. Manchmal kann sich das sogar überschneiden.
© RK


Da hinten sehe ich Tunnel, am Ende des Lichts.
© Uwe Dee/2019


Eingereicht von Uwe Dee


Pissnelken blühen Ganzjährig.
© RK


Was kostet die Welt?
Nerven!

© RK


Gehirne sind toll - ich wünschte, jeder hätte eins.
© RK


Einer verübt mahnende Worte.
Ein anderer, warnende Morde!
© Uwe Dee/2019


Damals, als die Erde noch eine Scheibe war, konnte man die Idioten wenigstens über den Rand schubsen.
© RK


Ich wünsche niemandem etwas Schlechtes - ich wünsche manchen Menschen nur, dass sie sich mal selber begegnen.
© RK


Anfang Mai kam der Erste mit einem Maiskorn.
Mitte Mai kam der Zweite mit zwei Maiskörnern.
Der Dritte kam Ende Mai mit drei Maiskörnern.
Wr hat jetzt die maisten Körner?
Also, mich amüsiert es!
© Uwe Dee/2019


Eingereicht von Uwe Dee


Verärgere niemals eine Frau, sie erinnert sich an Sachen, die noch gar nicht passiert sind.
© RK


Mit Menschen, die einen grossen Vogel haben, kann man an ungewöhnliche Orte fliegen.
© RK



Laufe niemals einem Mann hinterher - es sei denn, er hat deine Handtasche.

© RK


Seitdem es das Wort „Ding“ gibt, kann ich alles erklären.
© RK


„Schau doch bitte mal nach, ob meine Bremslichter funktionieren“
„Vorne oder Hinten?“
Die Menschheit wird difinitiv aussterben.
© unbekannt
Eingereicht von RK


Habe heute Morgen meditiert. Oder wie nennt man das, wenn man eine halbe Stunde wie gelähmt und leer glotzend auf der Bettkante sitzt?

© RK


Eingereicht von Uwe Dee


Einfach Lächeln - das verwirrt manche Menschen total.

© RK


Was andere Menschen von mir denken ist nicht mein Problem.
© RK


Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit ihrer Bewunderer zusammen.
© unbekannt
Eingereicht von RK


Jedesmal, wenn man mir sagt, ich wäre nicht Gesellschaftsfähig, werfe ich einen Blick auf die Gesellschaft und bin überaus erleichtert.
© RK


Das Alter kratzt an meiner Jugend.

© RK



Internationaler Tag des Zitates:  17.06 2018


Bei Kernsanierungen in ländlichen Gebieten, sollte man das Dorf in der Kirche lassen.
© Uwe Dee/2018


Eingereicht von Regina Kuhny
Lebe dein Leben so, dass es sich im Inneren gut anfühlt und nicht so, dass es von außen gut aussieht.
© unbekannt


Böse Geister tue meiden, weil sie bringen Not und Leiden. Gute Geister dahingegen, bringen Freude Dir und Segen.

© Uwe Dee/2018


Inzwischen nehme ich nichts mehr persönlich. Ich habe gelernt, dass Menschen mich nicht deshalb beleidigen oder nerven, weil sie ein Problem mit mir haben, sondern, weil sie vor allem ein Problem mit sich selbst haben.

© Regina Kuhny


Eingereicht von Uwe Dee


Eingereicht von Isolde Schmitz

Your may say, I'm dreamer, but'm not the only one.
© John Lennon 1940-1980


Eingereicht von Regina Kuhny
Kreativität ist Intilligenz mit Spaß.

© Albert Einstein 1879-1955


Eingereicht von Thomas Wandt
Nichts macht uns älter als der Tod von Menschen, die wir als Kinder kannten.
© J. Green


Eingereicht von Thomas Wandt
Wer weint vermindert seines Grames Tiefe.
© Shakespeare 1564-1616


Eingereicht von Isolde Schmitz
Wenn Du ja sagst, dann sei dir sicher, dass Du nicht nein zu dir selbst sagst.
© Paolo Coelho


Eingereicht von Regina Kuhny
Mach einfach Dein Ding. Gemeckert wird sowieso!
© unbekannt


Eingereicht von Regina Kuhny
Wer alles mit einem Lächeln beginnt, dem wird das meiste gelingen.

© Dalei Lama


Eingereicht von Uwe Dee


Eingereicht von Regina Kuhny
Wer die Wahrheit nicht kennt, der ist bloß ein Dummkopf. Wer die Wahrheit kennt und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher.
© Bertold Brecht 1898-1956


Mit Socken über den Boden schlurfen ist auch irgendwie Putzen oder?
© Regina Kuhny


Es gibt Tage, da ist das Gras grüner als grün, der Himmel ist blauer als blau, und man sieht lauter freundliche Gesichter. Da möchte man schon an den Weltfrieden glauben.
© Regina Kuhny


Im nächsten Leben mache ich etwas ohne Idioten.
© Regina Kuhny


Man soll den Tag nicht vor dem Abend loben, von nicht genießen hat keiner was gesagt.
© Regina Kuhny


Eingereicht von Regina Kuhny

"Der richtige Mensch heilt die Wunden, nicht die Zeit."

© unbekannt


Eingereicht von Uwe Dee


Schöne Momente kannst Du nicht festhalten. Genieße sie einfach.
© Regina Kuhny


Eingereicht von Regina Kuhny
Wenn Du etwas wagst, wächst Dein Mut. Wenn Du zögerst, Deine Angst.
© Gandhi 1869-1948


Unterschätze mich Niemals!

Ich weiß mehr als ich sage, denke mehr als ich rede und bemerke mehr als du glaubst.
© Regina Kuhny


Eingereicht von Petra Seemann
Es gibt nichts Gutes, außer man tut es.
© Erich Kästner 1899-1974


Eingereicht von Regina Kuhny
Ich geh leben. Kommst Du mit?
© unbekannt


Eingereicht von Isolde Schmitz
Das Herz hat seine Gründe, die der Verstand nicht kennt.
© Blaise Pascal 1623 - 1662


Eingereicht von Uwe Dee


Eingereicht von Regina Kuhny
Versuchungen sollte man nicht widerstehen, wer weiß wann sie wiederkommen.
© Oscar Wilde 1854-1900


Nur wer die Sonnenstrahlen an sich heran lässt, der spürt auch deren Wärme.
© Uwe Dee/2018


Eingereicht von Regina Kuhny
Leben ist das mit der Freude und den Farben. Nicht das mit dem Ärger und dem Grau.
© unbekannt


Eingereicht von Regina Kuhny
Gefühle klopfen nicht an die Tür und fragen ob es gerade passt.
© unbekannt


Eingereicht von Regina Kuhny
Menschen, die im Auto laut mitsingen, leben länger.
© unbekannt


Wir tragen die Narben unserer Vergangenheit auf unserem Körper und in unserer Seele.
© Regina Kuhny


Eingereicht von Uwe Dee


Leute die sich ein Eigenheim kaufen mit etwas Grünfläche drumherum. Dann den Vorgarten schottern, weil es so hübsch ist und pflegeleicht. Alles in antharazit und mit Buddafigur... Für die Seele...

© Regina Kuhny




Danke Regina, Petra, Isolde und Thomas. Hat Spaß gemacht. Im nächsten Jahr 2019 gerne wieder.


U nverwechselbar

w armherzig

e inmalig



Internationaler Tag des Zitates:  17.06 2017

Bisher jedes Jahr auf der ehemaligen Website "Lyrik-Prosa-Dichtung" - Ab jetzt hier im Blog der LPD


"Die Poesie hat keine Flügel.
Dennoch fliegt sie um die Welt.
D'rum setz' ihr niemals an die Zügel.
Genieße sie, sie kost' kein Geld."
© Uwe Dee


Zitierfähigkeit!
Das ist mein Begleitbegriff für Zitate!
©Peter Bollmeyer


"Gelassenheit kann man lernen. Man braucht dazu nur Offenheit, Motivation, ein bißchen Ausdauer und vor allem Bereitschaft, sich von den alten, eingefahrenen Bahnen zu lösen, in denen unser Denken und Handeln sich häufig bewegt"

© Ludwig Bechstein
Eingereicht von: Evelyn M.


"Du solltest mindestens dreissig Minuten täglich in der Natur sitzen - ausser du hast keine Zeit, dann solltest du sechzig Minuten sitzen..."
(Unbekannter Verfasser)
Eingereicht von: Regina Kuhny


"Das Glück ist eine leichte Dirne
sie weilt nicht gern am selben Ort
sie streicht dein Haar dir aus der Stirne

und küsst dich rasch
und flattert fort..."
(Unbekannter Verfasser)
Eingereicht von: Regina Kuhny


"Vollständige Sorglosigkeit und eine unerschütterliche Zuversicht sind das Wesentliche eines glücklichen Lebens."
© Thomas von Aquin
Eingereicht von Evelyn M.


"Ich habe dich so lieb!
Ich würde dir ohne Bedenken
eine Kachel aus meinem Ofen schenken!"
© Ringelnatz
Eingereicht von: Regina Kuhny


"Buchstaben werden zu Silben. Silben werden zu Worte. Worte werden zu Sätze. Sätze werden zu Zitate und Aphorismen"
© Uwe Dee


"Freuden muss man genießen,

wenn sie sich einem bieten."
© B Traven
Eingereicht von: Evelyn M.

"Reiß deine Gedanken von deinen Problemen fort. Das ist das Beste, was der Mensch für seine Gesundheit tun kann."
© Mark Twain
Eingereicht von:  Evelyn M.


"Mit dem Altwerden ist es wie mit Auf-einem-Berg-Steigen: Je höher man steigt, desto mehr schwinden die Kräfte - aber umso weiter sieht man."
© Ingmar Bergmann, 1918-2007
Eingereicht von: Uwe Dee



Auch mit Tablett ließe sich aus dem Garten teilnehmen!


"Wonach suchst du?
Nach Liebe, Glück, Seelenfrieden?
Suche nicht am anderen Ende der Welt, du würdest enttäuscht zurückkehren.
Suche am anderen Ende deiner Selbst - in der Tiefe deines Herzens!"

© R.K.


"Philosophieren kann besser der Mann über das menschliche Herz, doch darin zu lesen vermag besser die Frau..."

© Rousseau
Eingereicht von: Regina Kuhny


"Wenn es Einhörner gibt, muss es auch Wortebäume geben."
© Uwe Dee


"Grüner ist, seit ich so fühl,
Baum und Strauch und Wiese
und das Wasser schöner kühl
wenn ich's auf mich giesse"
© Brecht
Eingereicht von Regina Kuhny


"Liebe ist der Wunsch etwas zu geben, nicht etwas zu erhalten..."
© Brecht
Eingereicht von: Regina Kuhny


"Liebe ist das wunderbare Gefühl, nach den Sternen zu greifen, ohne sich dabei auf die Zehenspitzen stellen zu müssen..."
© K. Löwenstein
Eingereicht von: Regina Kuhny


"Es ist Zeitverschwendung, sich über einen Deppen zu ärgern - er merkt es sowieso nicht..."
© R.K.



Dank an Evelyn und Regina, für Eure eifrige Beteiligung.

Wir haben an die letzten drei Jahre leider nicht anknüpfen können. In Zeiten wie den unseren ist es wichtig Wesentliches von Unwesentlichem zu trennen und zu erkennen. Der "Internationale Tag des Zitates" gehört m.Ea. zu den wesentlichen Annehmlichkeiten, die uns das Leben mittels unserer Technik zur Verfügung stellt. Deshalb werden wir auch nächstes Jahr am 17.06.2018 den "Welt Zitatetag" ausrufen.

Uwe Dee


Kommentare: 0