Raum 6

Bis zu 10 Zeilen Hier - jedoch nicht mehr!

Ist das noch Kunst oder kann das weg?

 

16



 

Volklore

 

Da vorne, folg' Lore!
Sie will zur Volklore
Dort will sie dann steppen!
Braucht dazu 'nen Deppen.
So einen wie dich.
Sag, warum willst du denn nicht?

© Uwe Dee/2013

 


Darling

 

"He, Darling du, ich hab' dich lieb!"

"Ach geh, komm du, sag sowas nicht.
Was dich verführt, das ist dein Trieb.
Weshalb du sagst; ich hab' dich lieb!
Doch treiben will ich es jetzt nicht.

Es ist, ich sags mal; Im Schacht Schicht!"
© Uwe Dee/2014


 

Heute

 

Heute ist dein Ehrentag
Da gratuliere ich.
Und ich bin es der dir sagt;
Das ist sehr wesentlich.

Heut' ist dein Geburtstag - Fein.
Genieße diesen Tag.
Heute bist du nicht allein
Bei dir ist, wer dich mag.

Alles Liebe ♥
Uwe Dee/2015

 


Ein Gräuel

 

Der heut'ge Morgen wird zum Grauen
Geh ich das Morgengrauen anschauen.
Es gräuelt mich und graut mich sehr
Grau das Land und Grau das Meer!
Und grau die Schleiernebel schleichen
Um scheinbar alte graue Eichen.
So gibt der Herbst noch einmal Gas
Grauneblig Trüb und richtig nass!
© Uwe Dee/2015


 

Angemerkt

 

Belehren - ist OK
Belehrend - das tut weh!
Gelehrt ist mancher Kopf.
Geleert auch mancher Schopf.
Lehren, das muss sein.
Leeren auch, ist fein.
Lehre, die tut not.
Leer sein - bedeutet Tod.

©Uwe Dee/2009

 


 

Alte Denke

 

Vor uns liegen Neue Zeiten.
Wir brechen mit den Altgewalten.
Wir spülen weg, was uns im Weg.
Weil es immer weiter geht.
Hinderlich ist altes Denken.
Laßt das neue Denken lenken
Laßt uns schauen, wohin es führt.

Ich sag dies mal ganz ungeniert.

©Uwe Dee/2009

 


 

Abgelehnt

 

Ich wurd' grad formal abgelehnt.
Ob mich das wohl tangiert?
Ich denk - ich hatt' schon mal erwähnt;
das ich niemals parier'!
Wem mein Profil hier nicht genügt,
und auch nicht anderswo;
Der sei von mir hiermit gerügt.


"and now - u have to go!"
________________________
In diesem Sinne: Guten Tag
Es geh' wer mich nicht leiden mag.

©Uwe Dee/2010

 


 

Das Weg

Das Weg ist der Weg!
Bin unentwegt bewegt!

Beweg' das weg jetzt, aber nicht dich!
Was bewegt Dich Heute?
Bewegung bringt Schwung.
Lass mich Dich bewegen!
Verharren in Bewegungslosigkeit? Nein!
Womöglich ist beweglich schädlich!

©Uwe Dee/2010

 


 

Ruhe
Wenn Zornesröte dich besiegt,
du selbst nicht weißt, wie dir geschieht,
kehr in dich dann und zähl bis zehn.
So kann der Unmut von dir gehn.
Und Freude kehrt zurück ans Licht.
Zu sehen, an deinem Gesicht.

©Uwe D./2009

 


 

Regeln
Regeln zäunen ein.
Zäune sind nie klein!
Zäune markieren Land.
Besitz von Unbekannt!
Zäune sagen klar:
Vorsicht, ab hier Gefahr!
Fehlt nur aus Zaun ein Dach,
schon ist ein Zwinger gemacht.
Wer drinn'- und wer im Freien?
Mich kann das nicht erfreuen.

© Uwe Dee/2009

 


 

Rauf - Runter?


Mal geht es rauf,
mal geht es runter!
Immer Heiter, und mitunter;
geht dann nichts mehr.
Doch recht munter,
zeigt sich farbenvoll und bunter;
das Leben dann, danach und Wunder:
Geht es dann auch wieder weiter.
Auf jedem Tritt der Lebensleiter.
©Uwe Dee/2010

 


 

Courage

 
Courage ist, wenn jemand macht,
was andre nicht von ihm gedacht.
Und noch dazu ganz ehrenrührig,
und der Anerkennung würdig
weil er macht, was uns erfreut,
wir ihm aber nicht zugetraut.
So lernen wir dann jeden Tag,
von jemandem, der etwas macht.

©Uwe Dee/2009

 


Kreisender Schweiß!

Da drehe ich und kreise
Auf meine eigne Weise..

Durchs Himmelslabyrinth
Auf mir das Menschenkind.
Es quält und pisackt mich
Das ist gar fürchterlich.
Drum wird mir oft sehr heiß.
Wolken, sie sind mein Schweiß!
© Uwe Dee/2018


Gedacht

 

Wer sich in ein Haus verirrt
Der tu' dies möglichst unbschwert
Und gehe mutig dort hinein;
Denn was könnt' es denn schöner sein...
In diesem Haus träumen zu gehen
Vor einem Wortebaum zu stehen...
Sich seiner Worte zu bedienen...
Und diese dann so zu verbiegen
Dass gereimt und ohne Mühe
Ein Vers entsteht, der Hier dann stehe.

©Uwe Dee/2017

 


Gedanke

 

Scheint dir das Wetter grau und trüb.
Glaubst du, es hat dich keiner lieb...
Dann kann es sein, du hast versiebt...
Dein Lebenstrieb.
©Uwe Dee/2017


Noch ein Gedanke

 

Ach, und nee
Und ja, und nein
Und Gott, verdammt,
Wie kann das sein?
Oder auch nicht....
Und anders 'rum.
Ich hör' hier auf
Das wird zu dumm!

© Uwe Dee/2017


Kommentar schreiben

Kommentare: 0